Was sind Geistführer und wie man mit ihnen kommuniziert

Was sind Geistführer und wie man mit ihnen kommuniziert
Randy Stewart

Unser ganzes Leben lang wandern wir umher und fragen uns, ob wir allein sind. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie nie allein sind. Sie haben immer jemanden, der über Sie wacht. Aber wer genau?

Eure Geistführer wachen jeden einzelnen Tag über euch.

Vielleicht haben Sie schon einmal von Geistführern gehört. Aber was genau ist ein Geistführer, wie können sie Ihnen in Ihrem Leben erscheinen, und was können Sie tun, um ihnen am besten zuzuhören und ihren Rat zu befolgen?

Wir wollen lernen, wie diese Geister unser Leben berühren, jeden Tag aufs Neue!

Was sind die verschiedenen Arten von Geistführern?

Es mag Sie überraschen, aber es gibt viele verschiedene Arten von Geistführern, die ebenfalls sehr unterschiedlich sind, von Menschen über Tiere bis hin zu Wesen, die wir noch nicht einmal erahnen können.

Zu wissen, dass man einen Geistführer hat, ist wunderbar, aber die verschiedenen Arten zu kennen, kann einem besser helfen, wenn es an der Zeit ist, ihre Hilfe, Führung oder ihren Rat zu suchen.

Lassen Sie uns jetzt die verschiedenen Arten von Geistführern durchgehen, und seien Sie sich bewusst, dass Sie all diese verschiedenen Arten haben können, die über Sie wachen!

Geist-Tiere

Hattest du jemals ein Haustier, das du sehr geliebt hast? Ich hoffe es! Aber wusstest du, dass diese Haustiere, nachdem sie in ihr nächstes Leben gegangen sind, als Geistführer zu uns zurückkehren können?

Unsere Geisttiere sind in der Regel Tiere, die wir in unserem Leben gekannt haben, und sie können uns erscheinen, wenn wir Trost oder Führung suchen. Manche Menschen berichten, dass ihr Geisttier zu ihnen spricht; andere sagen, dass es sich genauso verhält wie zu Lebzeiten.

Wenn Sie die Anwesenheit Ihres verlorenen Haustieres in Ihrer Nähe spüren, sind Sie nicht allein, denn Ihr geliebter tierischer Begleiter ist da, um Ihnen in Zeiten der Not zu helfen!

Unsere Liebsten

Wenn unsere verstorbenen Haustiere als Geister wieder mit uns leben können, wer sagt dann, dass unsere Lieben das nicht auch können? Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass unsere verstorbenen Verwandten und Freunde uns in der Tat in unserem Leben leiten können, und das ist eine sehr häufige Form von Geistführern.

Vielleicht haben Sie die Anwesenheit Ihrer Großmutter oder Ihres Vaters gespürt, sei es in Form einer übernatürlichen Aktivität oder einfach nur durch ein Gefühl. Sie sollten Ihre Sinne oder Ihre Wahrnehmung nicht verleugnen - Ihr geliebter Mensch könnte sehr wohl mit Ihnen im Raum sein!

Unsere Lieben wollen immer nur das Beste für uns, aber manchmal sterben sie, bevor sie uns zu unserem vollen Potenzial geführt haben. Wenn Ihnen eine führende Kraft genommen wurde, ist es noch nicht zu spät für sie, Ihnen ihre Hilfe aus dem Jenseits anzubieten.

Erzengel

Unabhängig von Ihrer Religion gibt es viele verschiedene Arten von Erzengeln, die über uns wachen. Je nach Ihrem spirituellen Glauben haben sie unterschiedliche Namen, aber unsere Erzengel wachen über uns und wollen das Beste für uns, jeden einzelnen Tag.

Diese Erzengel sind dir vielleicht vertraut, du kennst ihre Namen, wie Raphael oder Michael. Diese Engel stehen normalerweise einem bestimmten Thema oder Gefühl vor, oder sogar einem Wochentag oder einer Farbe.

Was auch immer geschieht, diese Engel sind für uns da, solange wir sie benennen und ihren Rat suchen.

Andere Engel

Apropos Engel: Jeder von uns hat seinen eigenen Schutzengel oder Geist, der sich um uns kümmert. Während Erzengel in der Regel mit bestimmten Themen und Fragestellungen zu tun haben, sind andere Engel dazu da, Sie als Individuum zu begleiten.

Sie sind aufmerksam, und ihre Zeichen sind für uns leichter zu deuten als die Zeichen der Erzengel oder unserer verstorbenen Lieben.

Unabhängig von Ihrem religiösen Glauben gibt es Geister, die auf Sie aufpassen und Sie durch Ihre Lebenserfahrungen begleiten, auch wenn Sie sich ihrer nicht bewusst sind!

Unsere Götter und Meister

Wenn Sie an Gott, Jesus, Buddha oder Allah glauben, wissen und glauben Sie zweifellos, dass sie über Sie wachen. Ob religiös oder nicht, es gibt höhere Meister und geistige Wesen, die jederzeit über uns wachen.

Jede Religion hat einen anderen Namen für diese Wesen, und selbst bei den Wicca-Praktiken gibt es edle und geachtete Geister, die sich für unser Leben interessieren. Sie sind nicht allein, vor allem, wenn ein so mächtiges und allwissendes Wesen über Sie wacht.

Wie kommunizieren die Geistführer mit uns?

Da Sie nun wissen, dass es viele verschiedene Arten von Geistführern gibt, die über Sie wachen, ist es an der Zeit zu lernen, wie sie mit Ihnen kommunizieren. Es mag Sie überraschen, vor allem, wenn Sie ihre vielen Zeichen und Angebote noch nicht bemerkt haben.

Wenn Sie einige dieser häufigen Anzeichen und Empfindungen kennen, sind Sie besser gerüstet, um sie in Zukunft zu beachten. Tauchen Sie ein!

Lichtblitze oder Farben

Je nach der Präsenz, die sich entschieden hat, sich Ihnen mitzuteilen, können Sie einen Lichtblitz oder farbiges Licht in Ihrem Haus oder in Ihrem Blickfeld erleben. Viele verschiedene Engel werden mit verschiedenen Farben assoziiert, und alle heiligen Wesen sind mit Licht verbunden!

Diese Anzeichen können in Form von flackernden Lichtern in Ihrer Wohnung, Ihrem Auto oder an Ihrem Arbeitsplatz auftreten. Vielleicht bemerken Sie Straßenlaternen, die sich aus- und einschalten, wenn Sie unter ihnen hindurchgehen, oder bestimmte farbige Lichter ändern sich, wenn Sie sich ihnen nähern.

Das ist nicht immer nur ein Zufall - es könnte ein Zeichen dafür sein, dass deine Engel, Hüter und Geistführer sich an dich wenden. Sie können deine Aufmerksamkeit nur auf eine bestimmte Art und Weise erregen, und Licht oder Farbe scheint ein einfacher Weg zu sein, dies zu tun!

Wärme oder Empfindungen

Viele Menschen, die ich kenne, erleben Momente mit ihren Geistführern in Form von Wärme, Berührungen oder anderen Empfindungen. Meine Mutter spürt oft, wie eine Katze ihre Knöchel reibt, wenn sie sich niedergeschlagen fühlt - ich glaube, das ist ihre süße alte Katze, die verstorben ist, aber ihr Begleiter bleibt, sogar im Jenseits!

Unsere Schutzengel werden oft mit Wärme und angenehmen Gefühlen in der Brust in Verbindung gebracht. Unsere verstorbenen Lieben können uns eine Gänsehaut bescheren, oder vielleicht spüren wir eine vertraute Hand auf unserer Schulter.

Unabhängig von der körperlichen Empfindung, wenn Sie ein Gefühl bemerken, das wie aus dem Nichts zu kommen scheint, könnte es ein Zeichen dafür sein, dass einer Ihrer Geistführer versucht, Sie zu erreichen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und fühlen Sie wirklich, was Sie fühlen - vielleicht können Sie herausfinden, wer es ist!

Siehe auch: Königin der Stäbe Tarotkarte Bedeutung

Engelszahlen

Eines der verräterischsten Anzeichen dafür, dass über uns gewacht wird, ist das Konzept der Engelszahlen. In der Numerologie verwurzelt, erscheint eine Engelszahl oft wie nichts, wie ein Zufall - auf den ersten Blick.

Wenn Sie jedoch immer wieder dieselbe Zahl oder das gleiche Muster mehrerer Zahlen sehen, und zwar auf eine Art und Weise, die Sie sich nicht erklären können, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihre Engel sich an Sie wenden!

Nehmen Sie sich Zeit und achten Sie öfter auf bestimmte Zahlenmuster. Wenn Sie nachts zur gleichen Zeit aufwachen, notieren Sie sich die Uhrzeit. Wenn Sie diese Zahlen auf Nummernschildern, Plakaten oder Quittungen wiederholt sehen, empfangen Sie vielleicht eine Botschaft von Ihren Engeln!

Sanfte Stimmen

Manchmal ist eine Stimme alles, was wir brauchen, um uns getröstet zu fühlen und das Gefühl zu haben, nicht allein zu sein. Auch wenn es selten vorkommt, können unsere Geistführer manchmal zu uns sprechen, oft mit sanften und weichen Stimmen.

Dies kann in gedanklicher Form (nicht laut gesprochen) oder in Form eines körperlichen Flüsterns geschehen. Dies könnte eine häufige Art und Weise sein, wie unsere verstorbenen Lieben uns erreichen, besonders wenn Sie ein bestimmtes Wort, ein Lied oder einen Satz mit dieser Person teilen.

Auch unsere Engel können auf diese Weise zu uns sprechen, oder vielleicht hören Sie das vertraute Bellen eines längst vergangenen Geisttieres. Egal, welches Geräusch Sie hören, wenn Sie etwas hören, das Sie innehalten und sich wundern lässt, könnte es sehr wohl ein Zeichen Ihrer geistigen Wächter sein!

Gemeinsame Erlebnisse

So wie meine Mutter spürt, wie sich ihre Katze an ihren Knöcheln reibt, können auch Sie Momente erleben, die viel zu vertraut sind, um nur ein Zufall zu sein. Es gibt viele gemeinsame Erfahrungen, die sich zeigen können, wenn wir von einem verstorbenen Geist beobachtet werden.

Vielleicht bemerken Sie zum Beispiel, dass sich Gegenstände in Ihrer Wohnung bewegen - sind diese Gegenstände mit einem verstorbenen geliebten Menschen oder Haustier verbunden? Vielleicht hören Sie oft ein Lied im Radio, das Sie an jemanden erinnert.

Es könnte sich dabei um Zeichen unserer Geistführer handeln, die wissen, dass Sie diese spezielle Erfahrung wiedererkennen würden, und die hoffen, dass Sie diese Tatsache aufgreifen werden!

Es ist schwierig für unsere Geistführer, mit uns zu kommunizieren, deshalb ist es wichtig, auf kleine Zufälle zu achten. Aber das ist nicht alles, was wir tun können, um mit unseren Geistführern in Kontakt zu treten!

Wie können wir mit Geistführern kommunizieren?

Da es scheint, dass unsere Geistführer oft auf uns aufpassen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie am besten mit ihnen kommunizieren und ihre Botschaften beherzigen können.

Das ist leichter gesagt als getan und erfordert vielleicht etwas Übung. Wenn Sie zum ersten Mal übersinnlich kommunizieren oder Ihre Intuition nutzen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um über Ihre inneren Gedanken nachzudenken.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre innere Stimme sowie auf die Zeichen, die Ihrer Meinung nach von Ihrem Geistführer stammen. Hier sind einige weitere hilfreiche Tipps, um zu erkennen, wann und wie Sie mit Ihren Lieben kommunizieren können.

Meditieren

Meditation ist eine der einfachsten Möglichkeiten, mit unseren Geistführern zu kommunizieren. Es ist eine Zeit der absoluten Stille und beinhaltet die Fähigkeit, sich auf nichts zu konzentrieren, anstatt auf den ständigen Gedankenstrom in unserem Kopf.

Wenn wir in der Lage sind, still, präsent und ruhig zu sein, kann dies den Weg für ein ehrliches und wahrhaftiges Gespräch mit unseren Geistführern ebnen. Während der Meditation können Sie Botschaften oder Zeichen besser wahrnehmen, und es wird Sie geistig näher an die andere Seite bringen.

Es gibt viele verschiedene hilfreiche Apps und geführte Meditationsskripte, die Sie befolgen können, wenn Sie gerade erst mit der Meditation beginnen. Ich meditiere immer nach einer Yogastunde, weil ich dann merke, dass mein Körper entspannt ist und mein Geist ruhig ist.

Auf Anzeichen achten

Es wird einige Zeit dauern, aber zu lernen, wie man auf die Zeichen der Geistführer achtet, ist ein guter Weg, um mit ihnen zu kommunizieren. Wenn du die Zeichen wahrnimmst, die sie dir zu senden versuchen, wird es sie erfreuen, da sie wissen, dass du zuhörst!

Achten Sie auf Momente, die sich wie ein Zufall anfühlen. Achten Sie auf Muster, die nicht so recht in Ihren Alltag passen, wie sich wiederholende Zahlen, Farben, flackernde Lichter und mehr. Es könnte ein besonderes Zeichen sein, das nur Sie und Ihr Geistführer teilen, also behalten Sie es im Hinterkopf!

Wenn Sie Stimmen oder Gegenstände bemerken, die sich in Ihrem Haus bewegen, ist dies ein besonders starkes Zeichen und sollte beachtet werden. Ihre Geistführer haben Ihnen vielleicht etwas sehr Dringendes mitzuteilen, und sie werden nicht ignoriert!

Siehe auch: Haben Sie hellseherische Fähigkeiten? 7 untrügliche Anzeichen für hellseherische Fähigkeiten

Deine Intuition wird sich weiter schärfen, aber sei geduldig mit dir, wenn du anfängst. Nutze alle deine Sinne, einschließlich deines Geruchssinns, denn diese können sehr nützliche Werkzeuge sein, mit denen deine Geistführer dich erreichen.

Genaues Hinhören

Es mag schwieriger sein, als du erwartest, auf Worte deiner Wächter zu hören, aber es ist eine gängige Form der Kommunikation für sie. Flüstern, Lieder oder bestimmte Töne zu hören, kann ein Zeichen dafür sein, dass deine Engel oder Wächter versuchen, dich zu erreichen.

Diese Klänge treten oft auf, wenn Ihr Geist ruhig ist - sei es in Träumen oder während Sie meditieren, oder sie können in einer vertrauten Form auftreten, wie ein Lied im Radio oder ein Instrument, das Sie an einen verstorbenen geliebten Menschen erinnert.

Unabhängig von der Form kann es sich langfristig als hilfreich erweisen, wenn Sie lernen, auf Ihre Geistführer zu hören und Ihre hellseherischen Fähigkeiten zu entwickeln. Es kann Ihre Sinne, Ihre Intuition und Ihre Beziehung zu ihnen schärfen. Vertrauen Sie auf das, was Sie hören, und glauben Sie, dass Ihre Geistführer Ihnen etwas zu sagen haben!

Beten und Bitten

Unabhängig von Ihrem religiösen oder spirituellen Glauben kann es nicht schaden, um Hilfe zu bitten. Wenn Sie eine schwierige Zeit durchmachen oder wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wer über Sie wacht, nehmen Sie sich die Zeit, zu beten oder Ihre Fragen laut zu stellen.

Das kann sich anfangs etwas albern anfühlen, aber seien Sie freundlich zu sich selbst. Stellen Sie dem Universum Ihre Fragen, auch das, was Ihre Wächter Ihnen vielleicht sagen wollen. Halten Sie inne und hören Sie zu - vielleicht erhalten Sie sofort eine Antwort, vielleicht müssen Sie noch eine Weile warten.

Manchmal erhalten Sie eine Antwort, wenn und wie Sie es am wenigsten erwarten. Es gibt viele Formen der Unterstützung, die Ihre Geistführer Ihnen anbieten können, aber das Wichtigste, was Sie tun können, ist, um ihre Hilfe zu bitten.

Geduldig sein

Genauso wie es einige Zeit dauern wird, bis Sie Antworten auf Ihre Gebete erhalten, müssen Sie geduldig sein, wenn Sie zum ersten Mal Ihre Intuition und den Kommunikationsweg mit Ihren Geistführern testen.

Frustration ist nur natürlich, vor allem, wenn du sofort eine Antwort brauchst. Deine Engel und Beschützer wissen, dass die Dinge hart sein können, aber sie werden dich nie etwas durchmachen lassen, womit du nicht umgehen kannst.

Vertrauen Sie darauf, dass sie nur Ihr Bestes im Sinn haben, und setzen Sie Ihren Lebensweg fort. Sie werden eine Antwort oder ein Zeichen des Trostes erhalten, wenn die Zeit reif ist - und oft dann, wenn Sie es am meisten brauchen!

Haben Sie einen Geistführer in Ihrem Leben?

Deine geistigen Führer sind für dich da, egal was passiert, und selbst dann, wenn du nicht glaubst, dass sie da sind. Die Zeiten mögen hart sein, aber wisse, dass du nicht allein bist. Ziehe in Erwägung, dich an deine Hüter zu wenden, besonders in schwierigen Zeiten.




Randy Stewart
Randy Stewart
Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Autor, spiritueller Experte und ein engagierter Verfechter der Selbstfürsorge. Mit einer angeborenen Neugier für die mystische Welt hat Jeremy den größten Teil seines Lebens damit verbracht, tief in die Bereiche Tarot, Spiritualität, Engelszahlen und die Kunst der Selbstfürsorge einzutauchen. Inspiriert von seiner eigenen transformativen Reise ist er bestrebt, sein Wissen und seine Erfahrungen in seinem fesselnden Blog zu teilen.Als Tarot-Enthusiast glaubt Jeremy, dass die Karten immense Weisheit und Führung enthalten. Durch seine aufschlussreichen Interpretationen und tiefgreifenden Einsichten möchte er diese alte Praxis entmystifizieren und seinen Lesern die Möglichkeit geben, ihr Leben klar und zielgerichtet zu steuern. Sein intuitiver Tarot-Ansatz findet bei Suchenden aus allen Gesellschaftsschichten Anklang und bietet wertvolle Perspektiven und erhellende Wege zur Selbstfindung.Geleitet von seiner unerschöpflichen Faszination für Spiritualität erforscht Jeremy kontinuierlich verschiedene spirituelle Praktiken und Philosophien. Er verbindet gekonnt heilige Lehren, Symbolik und persönliche Anekdoten, um tiefgründige Konzepte zu beleuchten und anderen dabei zu helfen, sich auf ihre eigene spirituelle Reise zu begeben. Mit seinem sanften, aber authentischen Stil ermutigt Jeremy die Leser sanft, sich mit ihrem inneren Selbst zu verbinden und die göttlichen Energien zu umarmen, die sie umgeben.Abgesehen von seinem großen Interesse an Tarot und Spiritualität glaubt Jeremy fest an die Kraft der EngelZahlen. Er lässt sich von diesen göttlichen Botschaften inspirieren und versucht, ihre verborgenen Bedeutungen zu entschlüsseln und Einzelpersonen zu befähigen, diese Engelszeichen für ihr persönliches Wachstum zu interpretieren. Durch die Entschlüsselung der Symbolik hinter Zahlen fördert Jeremy eine tiefere Verbindung zwischen seinen Lesern und ihren spirituellen Führern und bietet so eine inspirierende und transformierende Erfahrung.Angetrieben von seinem unerschütterlichen Engagement für die Selbstfürsorge betont Jeremy, wie wichtig es ist, das eigene Wohlbefinden zu fördern. Durch seine engagierte Erforschung von Selbstpflegeritualen, Achtsamkeitspraktiken und ganzheitlichen Gesundheitsansätzen teilt er unschätzbare Erkenntnisse über die Führung eines ausgeglichenen und erfüllten Lebens. Jeremys mitfühlende Anleitung ermutigt die Leser, ihrer geistigen, emotionalen und körperlichen Gesundheit Priorität einzuräumen und eine harmonische Beziehung zu sich selbst und der Welt um sie herum zu fördern.Mit seinem fesselnden und aufschlussreichen Blog lädt Jeremy Cruz seine Leser ein, sich auf eine tiefgreifende Reise der Selbstfindung, Spiritualität und Selbstpflege zu begeben. Mit seiner intuitiven Weisheit, seinem mitfühlenden Wesen und seinem umfassenden Wissen dient er als Leitfaden und inspiriert andere dazu, ihr wahres Selbst anzunehmen und einen Sinn in ihrem täglichen Leben zu finden.