33 Fabelwesen Liste mit ihrer wahren Symbolik

33 Fabelwesen Liste mit ihrer wahren Symbolik
Randy Stewart

Es mag keine konkreten Beweise dafür geben, dass viele Fabelwesen, die wir aus Filmen oder Büchern kennen, zu irgendeinem Zeitpunkt tatsächlich real waren. Das heißt aber nicht, dass sie es nicht waren. Unsere Erde und unser Universum haben sich schon Jahrtausende lang gedreht, bevor wir überhaupt ein Bewusstsein erlangten.

Fabelwesen werden seit Hunderten von Jahren benutzt, um die Zukunft vorherzusagen und uns auf unserem physischen, emotionalen und spirituellen Weg zu leiten. In diesem Artikel finden Sie 33 der legendärsten Fabelwesen mit ihren spirituellen Bedeutungen und einem wunderschönen handgezeichneten Bild jedes Fabelwesens.

Aber wie können wir uns mit ihrer spirituellen Bedeutung verbinden? Man muss nicht physisch mit einem Einhorn oder einem Yeti in Kontakt kommen, um spirituelle Führung und Wissen zu erlangen.

Vielleicht haben Sie festgestellt, dass Ihre Träume Nacht für Nacht von bestimmten Fabelwesen verzehrt werden, oder vielleicht fühlen Sie sich besonders von Bildern eines Fabelwesens angezogen und wissen nicht genau, warum.

Dies könnte das Universum oder Ihr Geisttier sein, das Ihnen eine Botschaft zukommen lassen will, und die einzige Möglichkeit, sie zu verstehen, besteht darin, die spirituelle Bedeutung hinter den Fabelwesen zu kennen, die sich in Ihren Gedanken und Träumen festgesetzt haben.

Liste der Fabelwesen

Hier ist die ultimative Liste der Fabelwesen aus Folklore, Märchen, Legenden und anderen mythologischen Geschichten der Vergangenheit.

1. der Phoenix

Der Phönix ist in der griechischen Mythologie ein Zeichen für Tod und Wiedergeburt. Wahrscheinlich handelt es sich dabei eher um einen geistigen oder emotionalen Tod, den Sie gerade erleben oder der in Zukunft eintreten wird, aber fürchten Sie sich nicht, denn Ihr menschliches Fleisch wird sich mit neuer Kraft aus der Asche erheben.

Wenn Sie sich zum Phönix hingezogen fühlen oder ihn in Ihren Träumen sehen, kann das ein prophetisches Symbol dafür sein, dass Schwierigkeiten auf Sie zukommen, aber mit der Kraft des Phönix im Rücken werden Sie sie überwinden.

In der Mythologie ist der Phönix in der Regel ein gutes Omen für Kraft und Widerstandsfähigkeit und kann sogar darauf hinweisen, dass eine Situation bevorsteht, in der Sie Ihre innere Stärke und Ihre Leidenschaften für das Allgemeinwohl einsetzen können.

2. DER EINKORN

Das Einhorn ist seit langem ein Symbol für persönliche Intuition und körperliche Fähigkeiten. In der Tat ist das Horn des Einhorns selbst ein Symbol für die dritte Öffnung der Augen.

Wenn Sie diese Fabelwesen regelmäßig in Ihren Gedanken und Träumen sehen, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich tief in die Spiritualität und Selbsterkundung vertiefen wollen. Vielleicht hatten Sie schon immer den Wunsch, Ihre übersinnlichen Gaben durch das Medium der Mediation zu erschließen. Dies ist Ihr Zeichen, damit zu beginnen.

Die Intuition ist einer der Eckpfeiler der übersinnlichen Fähigkeiten, und um sie zu nutzen, müssen Sie sich vielleicht wieder mit dem Glauben Ihrer Kindheit verbinden und Ihre innere Kreativität annehmen.

3. DIE MEERJUNGFRAU

Meerjungfrauen sind Fabelwesen, die sich die Kraft und die Emotionen der Meere zunutze gemacht haben und auch die göttliche Weiblichkeit verkörpern Wenn Sie sich regelmäßig zu diesen magischen Wesen hingezogen fühlen oder sie oft sehen, empfangen Sie auf spiritueller Ebene vielleicht einige Botschaften, die Ihnen Angst machen können, wenn Sie sich vor den Gefühlen fürchten, die Sie offenbaren könnten.

Diese Fabelwesen könnten darauf hindeuten, dass Sie tief in Ihr emotionales Selbst eindringen und vergangene Traumata und Nöte aufarbeiten müssen. Wenn Sie in der Lage sind, in die Vergangenheit zurückzugehen, wird Ihnen das helfen, sie zu verarbeiten, damit Sie wirklich heilen können.

Die Meerjungfrau steht auch für unser inneres Kind und unsere Verbundenheit mit der Natur. Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich wieder mit der natürlichen Welt und auch mit dem Kind, das noch in Ihnen wohnt, verbinden.

4. DER DRACHE

Der Drache ist ein Symbol für Stärke, Intellekt und Brillanz Diese Fabelwesen sind wild, laut und unerbittlich in ihrer Kraft. Das könnte ihre Botschaft an Sie sein.

Wenn Sie sich vom Bild dieser mythischen Tiere angezogen fühlen oder von ihnen in Ihren Träumen besucht werden, kann das ein Hinweis darauf sein, dass es für Sie an der Zeit ist, sich in das zu verwandeln, was Sie sein sollten. Vielleicht waren Sie bisher still, hatten Angst vor Konfrontationen oder fürchteten sich davor, Ihrem wahren Wunsch zu folgen.

Es könnte auch bedeuten, dass der Drache dein Geisttier ist.

Dieses Zeichen sagt Ihnen, dass Sie Ihre Stimme finden und mit ihr brüllen sollen. Vielleicht haben Sie sich ignoriert oder beiseite geschoben gefühlt, jetzt ist es an der Zeit, sich Gehör zu verschaffen.

Auf einer eher spirituellen Ebene kann das Erscheinen von Drachen den Beginn des spirituellen Erwachens anzeigen, wenn man bereit ist, den Weg mutig zu gehen.

5. DER GRIFFIN

Der Greif ist eine Kreatur, die sowohl den König der Tiere, den Löwen, als auch den König der Vögel, den Adler, verkörpert. Die Kombination dieser beiden kraftvollen Tiere verleiht dem Greif eine starke spirituelle Bedeutung von Macht, Schutz, Erleuchtung und emotionalem Gleichgewicht.

Aber welche Botschaft versucht, Sie zu erreichen? Vielleicht sind Sie auf Ihrem spirituellen Weg ins Stocken geraten. Irgendetwas hindert Sie daran, voranzukommen, sei es auf spiritueller oder emotionaler Ebene.

Mit der Kraft und dem Schutz des Greifs wirst du die Stärke in dir finden, alle Blockaden zwischen deinem gegenwärtigen Ich und deinem zukünftigen Ich zu zerschlagen.

Der Greif in der Mythologie kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie bestimmte Beziehungen und Situationen genauer unter die Lupe nehmen müssen, um herauszufinden, was Sie von ihnen brauchen.

6. DER YETI

Der Yeti hat jedoch viele Namen, wie Bigfoot oder Sasquatch, Diese Kreatur steht in geistiger Hinsicht entweder für das Bedürfnis nach Stärke und Zuversicht oder für den Wunsch nach Zeit für sich selbst, um nachzudenken. Das Fehlen von Beweisen für die Existenz dieses Wesens verleiht ihm auch die Bedeutung von Geheimnis und Mysterium.

Fühlen Sie sich in bestimmten Situationen oder mit bestimmten Menschen energielos und gefühlsarm? Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich mehr Zeit für sich selbst nehmen sollten, denn sonst haben Sie nicht die Zeit, Ihre Energie für diese Orte und Menschen aufzutanken.

Das Auftauchen des Yeti in Ihrem Leben kann auch symbolisieren, dass Sie für sich selbst einstehen und den Mut finden müssen, sich mit Situationen auseinanderzusetzen, die Sie vielleicht als einschüchternd empfinden. Dies kann auch ein Zeichen dafür sein, dass sich Ihre harte Arbeit bald auszahlen wird, aber nicht so, wie Sie zunächst dachten.

Sie müssen sich für neue und andere Möglichkeiten öffnen.

7. DIE KELPIE

Der Kelpie ist ein Symbol der Transformation, des inneren Gleichgewichts, der Phantasie und der Emotionen. Diese Fabelwesen leben sowohl auf dem Land als auch im Wasser, und so kann sich ihre Botschaft für Sie ändern, je nachdem, zu welcher Form Sie sich am meisten hingezogen fühlen.

Siehe auch: Finden Sie heraus, ob Sie ein Empath sind - mit diesen 37 todsicheren Anzeichen

Wenn Sie sich zu einem völlig untergetauchten Kelpie hingezogen fühlen, könnte das ein Hinweis darauf sein, dass unruhige Zeiten bevorstehen, wie eine intensive Beziehung oder finanzielle Sorgen, und dass Sie ohne emotionales Lernen wachsen werden.

Der Kelpie ist auch ein Zeichen für eine spirituelle Transformation. Der Kelpie kann uns dabei helfen, unkontrollierte Emotionen zu kontrollieren und das Gleichgewicht in uns selbst zu finden.

Seine Assoziation mit Wasser kann ein Zeichen dafür sein, dass etwas in Ihrem Leben stagniert und Sie mehr Ihrem Herzen als Ihrem Kopf folgen müssen, um das Wasser der Kreativität und Phantasie wieder zum Fließen zu bringen.

8. DIE KRAKEN

Symbol für Kraft, Mut und Heilung Oft kann die Visualisierung des Kraken im Schlaf und im Wachleben eine Warnung vor bösen Geistern sein.

Einen Kraken zu sehen, kann für persönliche Heilung stehen. Er kann dir sagen, dass du dich deinen Ängsten stellen sollst, um an einen Ort des Friedens und der Heilung zu gelangen. Wenn du nicht den Mut hast, dies zu tun, kann es sein, dass du von deiner eigenen Angst aufgefressen wirst.

Ähnlich wie der Krake seine Nahrung auswürgt, um seine Beute anzulocken, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sich etwas in Ihnen emotional wiederholt. Es zeigt an, dass Sie den Wunsch loslassen müssen, Ihre Emotionen und Gefühle zurückzuhalten, oder Sie riskieren, in immensen emotionalen Turbulenzen stecken zu bleiben.

Der Anblick dieser Kreatur kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie kreativ sein müssen, wenn es darum geht, Ihre größten Wünsche zu erfüllen.

9. DER BASILISK

Der Basilisk verkörpert die Kräfte der Voraussicht, der geistigen Klarheit, des Schutzes und der Ausdauer Wenn Sie sich zu dem Basilisken, halb Schlange, halb Hahn, hingezogen fühlen, kann dies eine Zeit der Selbstreflexion und des Ausgleichs von Kraft, Mut, Heilung und Schutz bedeuten.

Dieses Fabelwesen kann darauf hinweisen, dass Sie stärkere Grenzen ziehen müssen, um sich selbst zu schützen. Es kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie mehr Harmonie in sich selbst finden müssen, dass der chaotische Aufruhr, in dem Sie sich befinden, Ihrem wahren Lebenszweck nicht mehr dient.

Hat Sie jemand zu etwas gedrängt, das Sie nicht wollen oder an das Sie nicht glauben? Der Basilisk kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie an Ihren Prinzipien festhalten und Ihre Integrität nicht aufs Spiel setzen sollten.

10. DER ZENTAUR

Der Kentaur, halb Mensch, halb Pferd, steht für die Verbindung zum Geist der Quelle und ist auch ein Symbol für Gleichgewicht und Gemeinschaft. Die Dualität des Zentauren kann auf das Ungleichgewicht zwischen Ihrem geistigen und körperlichen Wesen hinweisen.

Wenn du dich zum Zentauren hingezogen fühlst, kann das ein Zeichen dafür sein, dass du dich darauf konzentrieren musst, die männlichen und weiblichen Teile deines Geistes in Einklang zu bringen, vielleicht durch Meditation, durch die Erforschung deiner Kreativität oder durch das Setzen von Grenzen in deinem persönlichen Leben.

Diese Fabelwesen sind sehr sinnliche Wesen, und Ihre Botschaft könnte darin bestehen, Ihre Sinnlichkeit zu akzeptieren, sich in Ihren eigenen Körper zu verlieben und Ihre individuelle Schönheit zu feiern.

Dieses Zeichen könnte Sie auch dazu auffordern, Ihre Gemeinschaft und die Rolle, die Sie derzeit spielen, zu überprüfen. Tragen Sie Ihren Teil dazu bei? Sind Sie in den Schatten Ihrer Gemeinschaft geraten? Und wenn ja, könnte es an der Zeit sein, vorzutreten und diejenigen zu unterstützen, die Sie vernachlässigt haben.

11. DER WERWOLF

Ein durchgängiges Thema, das die kulturellen Grenzen überschreitet, wenn es um den Werwolf geht, ist die Tatsache, dass diese Kreatur einen vollständigen Bewusstseinswandel erlebt. Diese Kreatur verkörpert die ultimative Transformation, starke Emotionen und das Finden des Gleichgewichts zwischen dem instinktiven, intuitiven und logischen Selbst.

Die Ankunft des Werwolfs in deinem Leben kann darauf hinweisen, dass du Situationen erlebst, in denen du dich völlig außer Kontrolle fühlst, dass du zu sehr versuchst, intensive Emotionen zu unterdrücken, oder dass du vielleicht eine Menge Angst davor hast, was passieren wird, wenn du einfach loslässt.

Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass du deine Gefühle erforschen und zulassen solltest, dass deine Emotionen an die Oberfläche dringen. Den Werwolf zu sehen kann auch ein Zeichen dafür sein, dass du aufgerufen bist, deine Emotionen zu heilen, um dich auf einen Neuanfang vorzubereiten, der auf dich zukommt.

12. DIE SPHINX

Die Sphinx aus dem alten Ägypten ist Ihnen vielleicht schon bekannt. Diese Fabelwesen sind ein Symbol für Weisheit, alte Bräuche und Neugierde Wenn Sie mit einer Situation konfrontiert sind, in der Sie nicht sicher sind, wie Sie damit umgehen sollen, oder wenn Sie damit kämpfen, dass Sie etwas Selbstvertrauen brauchen, kann es sein, dass Sie auf die eine oder andere Weise Besuch von diesem Fabelwesen bekommen.

Wenn Sie eine Sphinx sehen, sei es in Ihren Träumen oder weil Sie sich auf unerklärliche Weise zu ihr hingezogen fühlen, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass Sie zu den Grundlagen zurückkehren müssen. Vielleicht fühlen Sie sich zu den Dingen hingezogen, die Sie früher gelebt oder geglaubt haben. Nehmen Sie diese Rückkehr zu Ihren alten Gewohnheiten an, denn sie könnte Ihnen eine Lehre für den Umgang mit Situationen sein, die Sie gerade erleben.

Vielleicht haben Sie sich eine Frage gestellt. Die Sphinx soll Ihnen helfen zu erkennen, dass Sie die Antwort bereits kennen - sie gefällt Ihnen vielleicht nur nicht.

Die Sphinx kann auch ein Zeichen dafür sein, dass man sich von kontrollierenden Situationen oder Menschen lösen sollte, denn wenn man das nicht tut, könnte das weitreichende Folgen haben.

13. DER KOBOLD

Der Gremlin hat eine spirituelle Bedeutung für Verspieltheit, das Unerwartete und das Erwachen der physischen Welt. In der modernen Gesellschaft wird der Kobold als bösartiger Betrüger angesehen, aber auf spiritueller Ebene kann dieses Fabelwesen so viel mehr bedeuten.

Der Kobold ist ein verspieltes Wesen, und dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass du dich wieder mit deinem kindlichen Spaß und deiner Freude verbinden solltest. Wenn du deine kreative und lustige Seite ignorierst, kann dein Leben langweilig und einfallslos werden, und dein inneres Kind leidet darunter.

Vielleicht müssen Sie ein gesünderes Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit finden. Es könnte damit zusammenhängen, dass Sie sich auf das konzentrieren, was Sie kreativ antreibt. Diese Fabelwesen können auch ein Zeichen dafür sein, dass unerwartete Dinge auf Sie zukommen, das könnte bedeuten, dass Sie sich auf alle Eventualitäten vorbereiten müssen, die auf Sie zukommen könnten.

Es ist auch möglich, dass Sie gewarnt werden, dass jemand einen bösen Willen gegen Sie hegt und dass Sie die Menschen in Ihrer Umgebung besser beobachten sollten.

14. DER HYDRA

Die Hydra ist ein Fabelwesen, das Vorhersehung, Aufgeschlossenheit und Teamwork symbolisiert. Die vielen Köpfe dieser mystischen Kreaturen bedeuten, dass Sie mehr als eine Botschaft von diesem Geistführer erfahren können.

Wenn die Hydra Sie besucht hat, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Probleme auf Sie zukommen. Diese Vorwarnung gibt Ihnen Zeit, sich darauf vorzubereiten, in der nächsten Zeit auf der Hut zu bleiben und wachsam zu sein.

Die Hydra hat viele Köpfe, was darauf hinweisen kann, dass Sie sich für andere und deren Ansichten oder Perspektiven öffnen müssen. Sie werden vielleicht überrascht sein, was Sie entdecken, wenn Sie bestimmte Situationen mit den Augen anderer betrachten.

Wenn Sie eine Hydra sehen, kann das auch bedeuten, dass Sie davon profitieren, sich zu öffnen und mit anderen zusammenzuarbeiten, vor allem mit anderen, die ähnliche Gedanken und Überzeugungen haben wie Sie selbst.

15. DER HIPPOGREIF

Der Hippogreif hat die Flügel, den Kopf und die Krallen eines Adlers und den Körper eines Pferdes. In der Mythologie heißt es, dass der Hippogreif von einem Greif gezeugt wurde. Bei einer so mächtigen Abstammung ist es kein Wunder, dass der Hippogreif symbolisiert Stärke, Fülle, Harmonie und entschlossenes Handeln

Dank der Seltenheit der Geburt eines Hippogreifs ist diese Kreatur eine Verkörperung des Erreichten. Vielleicht sehen Sie diese Kreatur, wenn Sie eine scheinbar unmögliche Reise beginnen.

Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie auf dem richtigen Weg sind und dass nichts wirklich unmöglich ist. Vielleicht erscheinen Hippogreife, wenn Sie besonders hart mit sich selbst ins Gericht gegangen sind, um Sie daran zu erinnern, sich wieder mit Ihren Lieben zu verbinden und zu erkennen, dass alles miteinander verbunden ist.

Diese Kreatur kann sogar symbolisieren, dass Sie in Zukunft unüberwindbare Hindernisse überwinden werden.

16. DAS MONSTER VON LOCH NESS

Seeungeheuer wie Nessie, Champ und Ogopogo symbolisieren das kollektive Unbewusste Es gibt viele verschiedene Arten dieser legendären Kreaturen in allen Kulturen der Welt, aber sie teilen diese spirituelle Bedeutung.

Wenn Sie das Ungeheuer von Loch Ness sehen, sei es am Ufer des Loch Ness in Schottland oder in Ihren Gedanken und Träumen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Sie sich mit alten Emotionen auseinandersetzen müssen. Diese Emotionen haben vielleicht Ihr Handeln kontrolliert, und wenn Sie sie nicht erforschen, werden Sie das Gewicht dieses emotionalen Gepäcks spüren und Ihre Wunden nicht heilen können.

Wenn Sie über eine wichtige Entscheidung nachgedacht haben, sagt Ihnen das Erscheinen dieses Wesens, dass Sie noch warten sollen, bis Sie die Dinge klarer sehen können.

17. DER HARPY

Die Harpyie mag in den Augen antiker Kulturen als furchterregendes, zerstörerisches und hässliches weibliches Monster gegolten haben, aber wenn man sie mit den Augen des modernen Feminismus und der Sichtweise des Patriarchen auf die Frauen betrachtet, fällt es nicht schwer, die Korrelation zwischen den hässlichen Konnotationen von Frauen mit lauten Stimmen und Ansichten zu erkennen. Die Harpyie ist ein Wesen, das Inspiration, den weiblichen Geist und Macht symbolisiert.

Wenn Sie diese Fabelwesen gesehen haben, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass Sie die Kraft Ihrer Wut und Ihrer rohen Emotionen nutzen sollten, um endlich Stellung zu beziehen und etwas zu verändern.

Vielleicht müssen Sie die Zerstörung des aufziehenden Sturms in Kauf nehmen, um die Schönheit zu erleben, die danach kommt. Es kann eine Erinnerung daran sein, Ihre Stimme zu nutzen und sicherzustellen, dass Sie gehört werden.

Jetzt ist nicht die Zeit, um sich in den Schatten zu verkriechen. Sie müssen Ihren Intellekt, Ihre Kreativität und Ihre Leidenschaft nutzen, unabhängig davon, wie andere Sie sehen.

18. DER MINOTAURUS

Der Minotaurus, halb Mensch, halb Stier, ist steht für Vitalität, Kraft und Macht Es ist aber auch ein Hinweis darauf, dass man sich durch mehrere Ebenen arbeiten muss, um die gesuchte Weisheit zu erlangen.

Wenn der Minotaurus sich Ihnen im Wachleben oder in Ihren Träumen zeigt, kann das eine Botschaft sein, dass Ihnen Situationen bevorstehen, die Sie zwingen werden, sich Ihren Ängsten zu stellen, vielleicht sogar Ihrer Sterblichkeit.

Es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich selbst im Spiegel genau betrachten sollten. Es könnte an der Zeit sein, sich auf die Emotionen zu konzentrieren, die Sie unterdrückt haben, vor allem, wenn Sie spüren, dass sich ein innerer emotionaler Konflikt zusammenbraut.

Diese Kreatur kann auch ein Zeichen dafür sein, dass du dich versteckt hast. Vielleicht hast du die Liebe gemieden, weil du Angst hattest, verletzt zu werden, oder du hast Dinge versteckt, die dir am Herzen liegen, weil du Angst hattest, sie anderen zu zeigen und verlassen zu werden.

Dies ist Ihr Signal, sich nicht von Ihrer Angst zurückhalten zu lassen und nicht zu sehr an dem festzuhalten, was Sie gerade haben.

19. DER PEGASUS

Der anmutige und beeindruckende Pegasus ist ein Fabelwesen, das Stabilität, Bewegung, Kraft und Heilung symbolisiert. Es gibt viele Gründe, warum diese Fabelwesen in Ihr Leben getreten sind, aber es sind immer Botschaften, die Sie nicht ignorieren sollten.

Die Ankunft des Pegasus kann eine Vorahnung von Hellsichtigkeit sein, vielleicht haben Sie sich mit den spirituellen Künsten befasst.

Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie vorwärts drängen, Ihren Geist öffnen und weiter erforschen sollten. Es ist an der Zeit, sich wieder mit Ihrem inneren Selbst und Ihrer Intuition zu verbinden.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen an Kraft mangelt oder Sie Heilung brauchen, kann die Anziehung des Pegasus darauf hinweisen, dass Sie ermutigt werden, Ihre Hingabe zu stärken - an was auch immer Sie glauben - und Vertrauen in Ihr Leben und den Weg, den Sie gehen, zu haben.

20. DIE CHIMÄRE

Die Chimäre, geboren aus dem Vater und der Mutter der Ungeheuer und Geschwister vieler anderer Fabelwesen wie der Sphinx, des Zerberus und des Orthrus, ist in der griechischen und römischen Mythologie ein grausames Wesen. Es steht für ehrgeizige Energie, Konflikt, Opposition und das Irrationale.

Die Chimäre ist eine Kreatur mit unbändiger Kraft und Mut. Wenn du diese Kreatur siehst, ist das ein Zeichen dafür, dass du dich wehren und andere davon abhalten musst, dich auszunutzen.

Vielleicht ist Ihr Leben ein wenig zu behäbig verlaufen und hat Sie mit dem Alltäglichen gelangweilt.

Die Ankunft von Chimera ist eine Aufforderung, etwas zu unternehmen und Risiken einzugehen, denn ein vorsichtiges Leben schränkt dich ein und macht dich unfähig, das gesamte Universum in all seinen Wundern zu sehen.

21. DIE SCHAKALOPE

Diese geheimnisvollen Fabelwesen symbolisieren Geheimniskrämerei und Kontemplation, aber auch schelmisches Verhalten und Unwahrheiten Die Schakalope, ein Mischwesen aus Kaninchen, Hirsch und Antilope, ist in den historischen Überlieferungen für ihre hohe Intelligenz, Gerissenheit, Schnelligkeit und Flüchtigkeit bekannt.

Wenn die Schakalope sich Ihnen offenbart hat, kann das daran liegen, dass Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Mitmenschen voll und ganz zu vertrauen, oder dass Sie sich unsicher fühlen und nicht genau sagen können, was es ist.

Man sagt Ihnen, dass Sie sitzen, warten und geduldig sein sollen. Hören Sie auf Ihre innere Stimme, die Sie leiten soll. Die Schakalope kann auch erscheinen, kurz bevor Sie eine große Offenbarung erleben, und Ihnen einen Schub an intuitiven und phantasievollen Gedanken schenken, die Ihr spirituelles und persönliches Wachstum fördern.

22. DER KOBOLD

Der Kobold ist eines der berühmtesten Fabelwesen der irischen Mythologie, auch wenn wir ihn mit Töpfen voller Gold und dem Ende des Regenbogens in Verbindung bringen. Der Kobold symbolisiert eigentlich Glück, aber auch Unglück und Täuschung.

Je nachdem, wie man den Leprechaun sieht, kann es ein gutes oder schlechtes Omen sein, wenn man dieses Fabelwesen sieht. Es kann ein Zeichen dafür sein, dass gute Dinge auf einen zukommen, man muss sich nur den Möglichkeiten öffnen.

Es könnte aber auch eine Warnung sein: Vielleicht gibt es jemanden in Ihrem Leben, den Sie besser im Auge behalten sollten, oder es könnte ein Zeichen für finanzielles Unglück sein.

23. DIE TODESFEE

Die Banshee wird in den irischen Überlieferungen oft als klagende Frau gesehen, die Familienmitgliedern den Tod bringt. Wenn man sich zu ihrer menschlichen Gestalt hingezogen fühlt oder sie in seinen Träumen sieht, geht es jedoch nicht nur um den physischen Tod. Die Banshee symbolisiert den Tod, die Einfachheit und die Verwandlung.

Wenn Sie die Todesfee sehen, ist das vielleicht nicht der Vorbote der Zerstörung, an den Sie zuerst denken. Wenn Sie sich zu dieser mythischen Fee hingezogen fühlen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Sie sich wieder mit Ihrem inneren Kind verbinden müssen.

Sie haben Ihr Selbstwertgefühl lange Zeit abgelehnt, und dies erinnert Sie daran, dass Sie der Welt viel zu bieten haben. Es könnte auch darauf hindeuten, dass eine massive Veränderung bevorsteht, die Sie mit ganzem Herzen annehmen müssen.

24. DER AMAROK

Der Amarok, dessen Vorgänger der Schattenwolf war, ist eine imposante wolfsähnliche Kreatur. Ähnlich wie der Werwolf ist der Amarok stark, wild und mutig. Im Gegensatz zur Verwandlung des Werwolfs sind die Amarok jedoch von Geburt an mythische Kreaturen. Er symbolisiert Einsamkeit, Stille, Dringlichkeit und starke Energie.

Wenn Sie den Amarok sehen, kann das darauf hinweisen, dass eine Situation, die Sie gerade erleben, Sie dazu auffordert, kämpferisch zu sein. Entschuldigen Sie sich nicht dafür, wer Sie sind oder wie Sie sich fühlen. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Selbstvertrauen, Ihrem Selbstwertgefühl oder Ihrer Selbstdarstellung haben, ist das Ihr Zeichen, sich von der Meinung anderer Menschen zu lösen und sich selbst treu zu bleiben.

Vielleicht verspüren Sie den Drang, Zeit allein zu verbringen, oder Sie haben sich von Ihrer Umgebung abgekoppelt gefühlt. Manchmal kann eine Zeit der Einsamkeit die Verbindung zu Ihrer Gemeinschaft wiederherstellen.

25. DIE SCHMAROTZENDE FÜCHSIN

Die Cadmean Vixen, über deren Aussehen nur sehr wenig bekannt ist, wurde als große, wolfsgroße Fixe angesehen. Sie steht für Illusionen, Geheimnisse und die Verschmelzung gegensätzlicher Kräfte.

Die Ankunft der kadmischen Füchsin in Ihrem Leben könnte auf eine Unentschlossenheit hinweisen, die Ihr persönliches oder spirituelles Wachstum hemmt. Dies ist Ihre Mahnung, den Kreislauf des Zweifels zu durchbrechen und sich auf das zu stürzen, was Sie sich wünschen.

Vielleicht finden Sie sich auch in Situationen wieder, die Ihnen nicht gefallen, aber Sie haben sich so sehr an dieses Unbehagen gewöhnt, dass Sie es nicht mehr wahrnehmen. Das könnte in einer Beziehung oder sogar in einer Arbeitssituation der Fall sein. Dass Sie von diesem Wesen angezogen werden, ist eine Botschaft, die Augen zu öffnen, die Illusion zu zerschlagen und nach dem Glück zu streben - so unpraktisch es auch erscheinen mag.

26. DER ZYKLOP

Der Zyklop ist in der griechischen Mythologie ein kleinwüchsiger, einäugiger Riese, doch wenn man sich näher mit den Mythen beschäftigt, wird man feststellen, dass der Zyklop seinen Namen wegen seines dritten Auges erhielt. Die geschickten Handwerker haben eine starke Verbindung zu ihrer spirituellen Vision und symbolisieren Hellsichtigkeit, geistige Heilung und Wissen.

Wenn du dich zu diesen Fabelwesen hingezogen fühlst, kann das ein Hinweis darauf sein, dass du dich zu den spirituellen Künsten hingezogen fühlst. Es könnte ein Zeichen dafür sein, dass du an spirituellen Methoden wie der Meditation teilnimmst, um dein drittes Auge zu öffnen. Es könnte auch eine Botschaft sein, für die du deine Augen öffnest.

Vielleicht waren Sie zu kurzsichtig und haben sich geweigert, etwas außerhalb Ihres üblichen Blickfelds zu sehen. Vielleicht ist es an der Zeit, Ihre Gedanken zu erweitern und andere Meinungen zu betrachten.

27. DER ZERBERUS

Cerberus ist der Wächter der griechischen Unterwelt, ein mächtiges, hundeähnliches Tier mit drei knurrenden Köpfen, das den Eingang zur Unterwelt bewacht und die Welten der Lebenden und der Toten voneinander trennt. Dieses Fabelwesen symbolisiert Gleichgewicht, Treue, Macht und die drei Phasen des menschlichen Lebens.

Siehe auch: Tarot Drei der Schwerter: Liebe, Gesundheit, Geld & Mehr

Wenn Sie dieses mystische Wesen im Traum oder im Wachleben sehen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Sie sich Treue und Integrität gegenüber Ihren Lieben bewahren wollen. Es kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihr inneres und äußeres Selbst aus dem Gleichgewicht geraten sind und Sie daran arbeiten müssen, Ihre Persönlichkeit wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Vielleicht trittst du in eine neue Phase deines Lebens ein. Wenn du dieses mystische Wesen siehst, gibt es dir die Kraft und die Stärke, die Dinge in der Veränderung durchzuhalten.

28. DER BUNYIP

Bunyips sind Fabelwesen aus der australischen Mythologie, die als eine Mischung aus Hund und Robbe beschrieben werden und in Wasserlöchern, Flüssen und Bächen auf der Lauer liegen. Sie symbolisieren Träume, Gefühle, Anpassung und das Unterbewusstsein.

Wenn Sie sich auf Ihrem Lebensweg verloren gefühlt haben, kann die Ankunft des Bunyip Sie durch Ihr Unterbewusstsein führen und Ihnen helfen, Ihre Bestimmung wiederzufinden. Vielleicht haben Sie sich durch alte emotionale Rhetorik belastet gefühlt. Dies könnte ein Zeichen sein, Ihre alten Gefühlsweisen abzulegen, um das Neue einzuläuten, bevor Sie sich selbst untergehen lassen.

Die Botschaft, die Sie erhalten, könnte eine Warnung sein, dass Sie sich mit alten emotionalen Ketten zurückgehalten haben und zu viel Zeit damit verbracht haben, Dinge zu rationalisieren.

29 GNOMES

Gnome sind kleine Fabelwesen, die unter der Erde oder in Höhlen leben. Diese Wesen kommen in vielen verschiedenen Kulturen vor, aber in allen Kulturen sind sie sehr geheimnisvoll. Sie symbolisieren Schutz, Langlebigkeit, Glück und Verspieltheit.

Wenn Sie sich zu Zwergen hingezogen fühlen oder sie in Ihren Träumen sehen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass sich Ihre harte Arbeit bald auszahlen wird, dass Sie zwar mit dem derzeitigen Status quo Ihres Lebens zufrieden sind, dass aber noch mehr Gutes auf Sie zukommt.

Aber sie sind auch geheimnisvolle Wesen. Haben Sie eine Seite von sich vor der Welt versteckt oder Ihre Mitmenschen getäuscht? Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass es an der Zeit ist, das zu offenbaren, was Sie bisher verborgen gehalten haben.

30. FEIERLICHKEITEN

In der Überlieferung der Fabelwesen gibt es so viele Formen von Feen, von Kobolden und Kobolden bis hin zu Nymphen und Kobolden. Sich zu ihnen hingezogen zu fühlen oder sie sogar zu sehen, kann eine schwierige Reihe von Botschaften sein, die zu entschlüsseln sind. Im Allgemeinen symbolisieren Feen die weibliche Schönheit, die Natur und die Unerfülltheit.

Die spielerischen und schelmischen Energien vieler Feen könnten bedeuten, dass Ihre Botschaft darin besteht, das Leben nicht so ernst zu nehmen, sich wieder mit Ihrem inneren Kind zu verbinden und sich daran zu erinnern, wie es ist, einfach Spaß zu haben.

Es kann auch ein Aufruf sein, sich wieder mit der Natur zu verbinden. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um in die natürliche Welt um Sie herum einzutauchen.

Eine Botschaft, die das Universum durch diese Fabelwesen an Sie sendet, ist vielleicht, dass Ihr Leben, so wie es jetzt ist, Sie nicht zufrieden stellt. Es könnte an der Zeit sein, sich auf ein neues Ziel zu konzentrieren und die Menschen und Situationen, um die sich Ihr Leben derzeit dreht, genau zu betrachten.

31. DER KIRIT

Kirit, auch unter den Namen Nandi-Bär, Chemiker oder Duba bekannt, sind Fabelwesen, die einer Mischung aus Pavianen, Hyänen und Bären ähneln. Einige der Überlieferungen scheinen denen von Bigfoot sehr ähnlich zu sein. Der Kirit symbolisiert Überleben, Strategie und Intelligenz.

Wenn Sie mit Ihrer derzeitigen Karriere, Ihrem Job oder Ihrer romantischen Situation unzufrieden sind, ist das Auftauchen dieser Fabelwesen ein Zeichen dafür, dass Sie nach oben schauen und mehr von sich und Ihrem Leben verlangen sollten.

Es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie Ihre intellektuellen Fähigkeiten nutzen sollten, wenn Sie einen Konflikt erleben. Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um auf reaktive Gefühle und Verhaltensweisen zurückzugreifen.

32. DER KALADRIUS

Der Caladrius ist ein rein weißer Vogel aus der römischen Mythologie, der oft als fähig dargestellt wird, die Krankheit eines Menschen zu absorbieren oder den Tod eines Menschen vorherzusagen. Diese Fabelwesen symbolisieren Authentizität, Heilung und Vision.

Wenn diese Kreatur zu dir kommt, ist das eine Botschaft, dein Leben aus der Vogelperspektive zu betrachten. Sieh dir das Gesamtbild an, wo du jetzt bist und wo du sein willst. Dient das, was du jetzt tust, als Brücke zwischen diesen beiden? Dies könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass du giftige Situationen und Menschen aus deinem Leben entfernen solltest, wenn du wirklich heilen willst.

Vielleicht haben Sie nicht so gelebt, wie Sie es sich erträumt haben. Suchen Sie spirituelle Erleuchtung, um herauszufinden, wie Sie weiter vorgehen wollen.

33. DER CHUPACABRA

Der Chupacabra ist ein Fabelwesen aus der amerikanischen Folklore: Manche nennen ihn den "Ziegensauger", und es wird sogar erzählt, dass er - ähnlich wie ein Vampir - das Blut von menschlichen Opfern gesaugt hat. Diese furchterregenden Fabelwesen symbolisieren Gestaltwandel, Einsicht, Energie oder emotionale Erschöpfung.

Dieses Wesen kann in dein Leben treten, um dich daran zu erinnern, dass du nicht zulassen darfst, dass deine Verantwortung deine Energie aufzehrt.

Vielleicht sind Sie aus dem Gleichgewicht geraten und müssen Ihre innere und äußere Welt neu ausbalancieren, aber vielleicht auch ein besseres Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit finden. Vielleicht haben Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse viel zu lange für andere geopfert. Sie werden aufgefordert, sich selbst zur Priorität zu machen.

Die wahre Bedeutung der Kreaturen in der Mythologie

Jetzt, da Sie den wahren Sinn dahinter entdeckt haben, warum sich diese Fabelwesen in Ihr Leben eingeschlichen haben, wissen Sie, was das Universum von Ihnen verlangt oder woran es Sie erinnert.

Ähnlich wie wenn Sie immer wieder bestimmte Engelszahlen von Ihren Erzengeln erhalten, sollten Sie ein bestimmtes Geschöpf nicht ignorieren.

Das Universum arbeitet auf wundersame Weise, um sicherzustellen, dass wir das Leben leben, das wir verdienen, und diese Fabelwesen auf unseren Weg zu bringen, ist einer dieser Wege. Ignorieren Sie die Botschaft des Universums nicht, Sie erhalten sie aus einem sehr wichtigen Grund und sie kann Ihnen auf Ihrem Weg helfen.

Jetzt bin ich super neugierig, in den Kommentaren unten zu erfahren, welches dieser schönen Fabelwesen aus unserer Liste in deinem Leben aufgetaucht ist?




Randy Stewart
Randy Stewart
Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Autor, spiritueller Experte und ein engagierter Verfechter der Selbstfürsorge. Mit einer angeborenen Neugier für die mystische Welt hat Jeremy den größten Teil seines Lebens damit verbracht, tief in die Bereiche Tarot, Spiritualität, Engelszahlen und die Kunst der Selbstfürsorge einzutauchen. Inspiriert von seiner eigenen transformativen Reise ist er bestrebt, sein Wissen und seine Erfahrungen in seinem fesselnden Blog zu teilen.Als Tarot-Enthusiast glaubt Jeremy, dass die Karten immense Weisheit und Führung enthalten. Durch seine aufschlussreichen Interpretationen und tiefgreifenden Einsichten möchte er diese alte Praxis entmystifizieren und seinen Lesern die Möglichkeit geben, ihr Leben klar und zielgerichtet zu steuern. Sein intuitiver Tarot-Ansatz findet bei Suchenden aus allen Gesellschaftsschichten Anklang und bietet wertvolle Perspektiven und erhellende Wege zur Selbstfindung.Geleitet von seiner unerschöpflichen Faszination für Spiritualität erforscht Jeremy kontinuierlich verschiedene spirituelle Praktiken und Philosophien. Er verbindet gekonnt heilige Lehren, Symbolik und persönliche Anekdoten, um tiefgründige Konzepte zu beleuchten und anderen dabei zu helfen, sich auf ihre eigene spirituelle Reise zu begeben. Mit seinem sanften, aber authentischen Stil ermutigt Jeremy die Leser sanft, sich mit ihrem inneren Selbst zu verbinden und die göttlichen Energien zu umarmen, die sie umgeben.Abgesehen von seinem großen Interesse an Tarot und Spiritualität glaubt Jeremy fest an die Kraft der EngelZahlen. Er lässt sich von diesen göttlichen Botschaften inspirieren und versucht, ihre verborgenen Bedeutungen zu entschlüsseln und Einzelpersonen zu befähigen, diese Engelszeichen für ihr persönliches Wachstum zu interpretieren. Durch die Entschlüsselung der Symbolik hinter Zahlen fördert Jeremy eine tiefere Verbindung zwischen seinen Lesern und ihren spirituellen Führern und bietet so eine inspirierende und transformierende Erfahrung.Angetrieben von seinem unerschütterlichen Engagement für die Selbstfürsorge betont Jeremy, wie wichtig es ist, das eigene Wohlbefinden zu fördern. Durch seine engagierte Erforschung von Selbstpflegeritualen, Achtsamkeitspraktiken und ganzheitlichen Gesundheitsansätzen teilt er unschätzbare Erkenntnisse über die Führung eines ausgeglichenen und erfüllten Lebens. Jeremys mitfühlende Anleitung ermutigt die Leser, ihrer geistigen, emotionalen und körperlichen Gesundheit Priorität einzuräumen und eine harmonische Beziehung zu sich selbst und der Welt um sie herum zu fördern.Mit seinem fesselnden und aufschlussreichen Blog lädt Jeremy Cruz seine Leser ein, sich auf eine tiefgreifende Reise der Selbstfindung, Spiritualität und Selbstpflege zu begeben. Mit seiner intuitiven Weisheit, seinem mitfühlenden Wesen und seinem umfassenden Wissen dient er als Leitfaden und inspiriert andere dazu, ihr wahres Selbst anzunehmen und einen Sinn in ihrem täglichen Leben zu finden.